Igo Kirchlechner
Home Koran-Finder
previous page B R U C H S T Ü C K E (1) next page

"Eine Gesellschaft, die nicht mehr zur Unterscheidung zwischen sich selbst und den sie auflösenden Kräften fähig ist, lebt moralisch über ihre Verhältnisse. Sie ist in normativem Sinne nicht nachhaltig. Durch Relativierung zerstört sie schließlich ihre kulturelle Identität, die Voraussetzung ihrer Leistungsfähigkeit. Damit setzt sie sich selbst ein Ende."
(Rolf Peter Sieferle, 1949-2016)

"Jeder Deutsche hat die Freiheit, Gesetzen zu gehorchen, denen er niemals zugestimmt hat; er darf die Erhabenheit des Grundgesetzes bewundern, dessen Geltung er nie legitimiert hat; er ist frei, Politikern zu huldigen, die kein Bürger je gewählt hat, und sie üppig zu versorgen – mit seinen Steuergeldern, über deren Verwendung er niemals befragt wurde. Insgesamt sind Staat und Politik in einem Zustand, von dem nur noch Berufsoptimisten oder Heuchler behaupten können, er sei aus dem Willen der Bürger hervorgegangen." (Hans Herbert von Arnim, deutscher Professor für öffentliches Recht)
"Normalerweise schützt eine Verfassung die Bürger vor den Politikern. Sie schränkt ein, was Politiker zwischen Wahlen beschließen können. Die EU-Verfassung und der Vertrag von Lissabon sind anders. Da werden die Politiker vor dem Einfluss der Wähler geschützt." (Jens-Peter Bonde, dänischer Politiker)

Analyse der Politik - Andreas Niess, dummes Zeug wird nicht dadurch klüger, dass man es in einen langen, salbungsvollen Sermon packt - leider des öfteren garniert mit subjektiven Hasstiraden und dem Unwort "Scheiße". Hier etwas, das Ihnen vermutlich in Ihrer Überheblichkeit kaum zu denken gibt: "Wenn man über Immigration Minoritäten aufbaut, die sich abgrenzen und ein anderes Fortpflanzungsverhalten zeigen, wird das Gleichgewicht gestört. Immigrationsbefürworter sagen: "Die werden sich angleichen." Nur: Warum sollten sie eigentlich? Deren Interesse kann doch nur sein, so stark zu werden, dass sie bei Wahlen eine Pressure-Group darstellen, die ihre Eigeninteressen durchsetzen kann. Wenn eine Weltreligion ca. 1,5 Milliarden Anhänger hat, ist es nur natürlich, dass Regierungen (und nicht nur sie) des lieben Friedens willen alles tun, um keinen Anstoß zu erregen. Im Klartext heißt das: Je mehr Muslime nach Europa einwandern, umso größer wird der vorauseilende Gehorsam der einheimischen Politiker, um möglichen Konflikten aus dem Weg zu gehen. Aber es erkauft einem Politiker nur für eine gewisse Zeit Ruhe. Die Leute, die so demonstrativ ihren Heiligenschein polieren, tun das nicht aus Nächstenliebe, sondern weil sie dadurch hohes Ansehen, hohe Rangpositionen, also auch Macht gewinnen können - früher als Held, heute als Tugendheld. Der Mensch kann alles pervertieren, auch Freundlichkeit oder Gastlichkeit. Und wenn sich die Folgen als katastrophal erweisen, schleichen sich die Wohlmeinenden meist davon und sagen: "Das haben wir nicht gewollt". (Irenäus Eibl-Eibesfeldt in FOCUS am 20.5.1996) - Und falls Sie noch fähig sind, ihre offensichtlich arrogante Ignoranz bezüglich des Islam zu modifizieren, dann bitte hier einklicken: - http://www.shopart.com/thorn/koran/umarvertrag.html
Maybrit Illner vom 7.12.17 - Es ist bei uns wohl jetzt so wie in Italien. Wenn sich dort Ndrangheta, Cosa Nostra und Camorra zu Gesprächen zusammensetzen, bleibt der Bevölkerung die Hoffnung, dass es für die nächste Zeit nur noch halb so schlimm wird. Wobei Markus Söder rein optisch wohl den Paten für alle abgibt, Martin Schulz den Drogenkoordinator, Manuela Schwesig die Kontrolleurin für Menschenhandel und Prostitution und Angela Merkel die luziferianische Botschafterin für Satanismus und Kindsopfer. ---> http://www.shopart.com/abhilfe.jpg?
Wer zum Teufel ist dieses kleine Israel (0,2% der Menschheit), das ständig mit dem amerikanischen Trump-Hund wedelt und die ganze Welt mit seinem rassistischen Identitätsproblem belästigt? - Übrigens lag Präsident Trump falsch mit seiner vorangegangenen Behauptung einer "biblisch prophezeiten Heimkehr" aller auf der Welt verstreuten Juden in die einstmals britische Kolonie Palästina. - 90% der Juden, die zurück "nach Hause" in das ihnen von Lord Balfour 1917 geschenkte Land kamen, waren ihrem Ursprung nach Khasaren, Kaukasier oder Ashkenazy-Juden und hatten so gut wie keine semitischen Gene in sich. Reine Semiten dagegen sind die saudischen Araber und Palästinenser. Die aus Bibel und Talmud abgeleitete Berechtigung zur Heimkehr eines uralten Stammes war also ein Hoax zur Entschuldigung rothschild-zionistischer Landnahme eines bereits bevölkerten Gebietes. Und so kommt es wohl auch, dass es die Zionisten am wenigsten schert, dass viele europäische Volksstämme - vornan die bösen Deutschen - gerade im Sinne eines Coudenhove-Kalergi mit Fremden zugunsten einer "Jew-World-Order" genetisch vermantscht werden, so dass ihr aufrechter Sinn, ihre Kultur und ihre Genialität allmählich erlischt.
New US Embassy in Jerusalem? - Who the hell is this tiny Israel to wag the American dog and bother the whole world with its racist identity problems? - By the way Pres. Trump was wrong: 90% of Jews coming home to their Balfour-promised country were of Khasarian, Kaukasian and Ashkenazy origin, having no Semite genes in them at all. And who cares about the many Europen folks just becoming so mixed up with "others" in favor of the "Jew World Order", that they are just vanishing from the globe??
Es ist nicht nur das WTC7, dass ein klares Indiz für einen "Inside-Job" bzw. Sprengung aller Türme ist. Es reicht doch schon, nur die Clips vom Boeing-Einschlag anzuschaun. Bei der Stahlgitter-Beschaffenheit der Außenfassaden mit extrem starken Stahlträgern ist ein Durchdringen der Flugzeuge unmöglich. Sie würden sich bereits bei Aufschlag so pulverisiert haben, wie es auch bei beiden Türmen durch Spezialsprengstoff zu sehen war. Hier 3 screen prints, die zeigen, dass der Frontrumpf einer Boeing auf der anderen Seite des Towers fast unversehrt wieder hervor kam, bevor er dann explodierte. Warum ist es nicht möglich, bei Reuters (im Rothschild Besitz) oder anderen Pressediensten, die die Clips zuerst verbreitet haben, herauszufinden, welche Verbrecher diese Clips gefaked haben und wer das letztlich in Auftrag und zur schnellen Verbreitung gab. Klick---> http://www.shopart.com/planecrash.jpg - Erstaunlich ist aber, dass Herr Ganser nicht explizit den Mossad benennt, der vermutlich mit seinen saudischen Ethnobrüdern das für sie dringend erforderliche Ereignis "getriggert" hat. Und Öl-Milliardären wie den Bushes oder den Rockefellers war es auch nur recht. Vermutlich ist Herr Ganser nicht lebensmüde. Aufschluß hierüber gibt der Youtube-Clip "The dancing Israelis" - bitte danach googeln. Er wird aber von den Bestien, die über alle wichtigen Medien, Google, Facebook, die Weltpolitik und die Banken herrschen, ständig gelöscht.?
Es ist immer wieder eine Freude, den Oberterroristen der Nation in Talkshows dabei zu beobachten, wie er sachliche Argumente durch Häme, Polemik und Lüge im globalpolitischen Sinne ad Absurdum führt: - http://www.shopart.com/maas2.jpg
Was den linkslastigen SPD- "Kriminalisten" Pfeiffer betrifft, so liegt Frau Weidel nicht so daneben mit ihrer Annahme, er habe "keine Ahnung". Wikipedia: 2009 veröffentlichte Pfeiffer eine Studie über die Verbreitung rechtsextremistischer Einstellungen unter Jugendlichen, die in die Kritik geriet, weil sie aufgrund methodischer Mängel zu einer deutlichen Aufblähung der Zahlen führte. Im Jahre 2000 trug ein Gutachten Pfeiffers maßgeblich dazu bei, dass der über drei Jahre zurückliegenden Tod des sechsjährigen Joseph Kantelberg-Abdullah als vermeintliche Tat von Neonazis Schlagzeilen machte. Pfeiffers Gutachten hatte weltweite publizistische Resonanz gefunden und Betroffenheit über scheinbar noch immer virulente rechtsradikale Aktivitäten in Deutschland hervorgerufen. Später jedoch erhärtete sich die gegenteilige Annahme, dass das Kind in Wahrheit verunglückt sei.
Wir alle werden kulturbereichert - sei es durch diejenigen, die noch nicht so lange hier sind und es uns vormachen, oder auch durch Ureinwohner, die davon beeindruckt sind und das dann nachmachen. Gut, dass unsere Angela Matjes und Bratwurst dem Döner vorzieht. http://www.shopart.com/matjes1.jpg?
Kartellpolitiker und Patrioten denken, aber Soros, Rothschild-Zionisten, Medien, CIA, NSA und Lobbyisten lenken. Frau Merkel ist ihre Marionette, und ihrer ist das NWO-Reich, die Betrugskraft und die Selbstherrlichkeit, in Ewigkeit. Shalom!
Dass Kunst und Wahnsinn eng zusammen liegen, sagte man früher, und das fand auch ich mitunter bestätigt. Denn unter unseren Künstlern gab es einen oder zwei, die man eigentlich nur mit der Kneifzange anfassen konnte, deren Kunstschaffen aber überragend war. - www.shopart.com - Da der Wahnsinn aber immer weiter auf die Spitze getrieben werden muss, um von der medial beschränkt gemachten Bevölkerung noch als "Kunst" wahrgenommen zu werden, ist es immer größerer Dreck, der produziert wird, angefangen einst von Joseph Beuys mit seiner "Fettecke". Und zunehmend sind es auch Kriminalität bis hin zu Mord, die "kreativ" eingesetzt werden. Solange es jedoch nur der exhibitionistische Selbstmord eines einfallslosen Künstlers ist, kein Problem. Es geht aber nun weiter, wie z.B. eine Marina Abromovic demonstriert. - http://www.shopart.com/abramovic.jpg - Hierzu passt auch das, was Chaoten vor Björn Höckes Haus fabrizieren, die weder Respekt haben vor den Leiden der von ihnen durch ein dummes Kunst-Plagiat verhöhnten Menschen, noch Achtung vor dem haben, was landläufig als "Kunst im öffentlichen Raum" verstanden wird. Ihre Aktionen sind alles andere als "Kunst" und haben nichts mit Kunstaktionen zu tun, sondern mit blanker Häme und Terror. Traurig nur, dass unsere Medien sich selbst inzwischen von ihrem eigenen Nachrichten-Mist so sehr verblödet haben, dass sie das nicht mehr erkennen und klar benennen können. Stattdessen honorieren sie solche Drecksaktionen mit Publizität. Hoffentlich findet sich ein Anwalt, der auf Basis "Erlösteilung" den Wirrkopf Morius Enden im Auftrag des eigentlichen Urhebers des Mahnmales in Berlin verklagt wegen Copyright-Verletzung und Kunstmissbrauch ...und ihn nebenbei auch noch auf seine psychische Ungefährlichkeit hin untersuchen lässt. Gut möglich, dass der Morius dann zumindest finanziell bald "mortus" ist, denn die Schadenersatzforderungen für Copyright-Verletzung und Herabwürdigung von künstlerischen Denkmälern könnten im Falle seines Holocaust-Stelen-Zynismus in die Millionen gehen.
Saudi-Arabien stärken in Rechtsstaatlichkeit? - Unser Verhältnis zu den Wahabiten ist schon seit Jahren ein sehr inniges. Denn bei denen handelt es sich noch ursprünglicher um Semiten, als bei den jetzigen Bewohnern Israels. Kein Wunder also, dass beide Länder - wenn auch verschworen - Terrorbrüder sind (siehe 9/11), und unser DDR2.0-Deutschland gehört ebenfalls dazu. Letztlich auch ist "Erika" jeden Machenschaften verpflichtet, die diese Welt in den Abgrund stürzen und dann vorbereiten auf eine Neue Weltordnung unter Direktion eben dieser Leute. Und hinsichtlich Tyrannei, die wir dann haben werden, sind die Saudis richtungsweisend für Merkel und sicher auch voll in Line mit dem, worauf unsere "Geschäftsführerin" von den Bilderbergern gebrieft wurde. Im Bauen von Zäunen und Mauern steht unsere Marionettenmerkel den Israelis auch nicht nach, wie sie es bereits in der DDR befürwortete und in Saudi Arabien bewiesen hat, aber leider nicht in Europa. ---> https://www.youtube.com/watch?v=N4midUrYgSc?
Mali? - Was macht die Bundeswehr außerdem noch da? - In Mali verteidigt die Bundeswehr u.a. die Investitions-Interessen der Brüder einer von der Leyen. Denn diese haben einen besonders hohen Bedarf an Seltenen Erden. 1.) Donatus Albrecht bei der Münchner Beteiligungsfirma Aurelius und – noch mehr – 2.) Hans-Holger Albrecht als CEO von Millicom International Cellular. Unter der Marke “tigo“ wird in 15 Schwellenländern Afrikas und Lateinamerikas ein umfangreiches Angebot digitaler Produkte und Services für über 45 Millionen Kunden vertrieben. Der Schwerpunkt der 1990 gegründeten Firma ist das Mobilfunkgeschäft, zum Angebot gehören heute aber auch Kabelfernsehen, Breitband-Internet und, nach einer Investition in Rocket Internet, e-Commerce, sowie weitere Medienservices. Im März 2013 wurde durch Hans-Holger Albrecht die neue Wachstumsstrategie bekannt gegeben: der jährliche Umsatz soll bis 2017 auf 9 Mrd. USD verdoppelt werden. Millicom beschäftigt über 10.000 Mitarbeiter, der Hauptsitz des Unternehmens befindet sich in Luxemburg und es ist unter MIC notiert an der NASDAQ OMX in Stockholm. Und was ist sonst noch los in Mali? Ein belgischer Abgeordneter hat es schon vor Jahren gesagt - und wurde danach weggemobbt: - https://www.youtube.com/watch?v=R2da3z8yq84?
Es ist eine bestialisch-psychopathische "Elite" innerhalb der UN, der EU, den USA, dem Bankenwesen auch bei einigen unserer etablierten Parteien, die alles daran setzt, sämtliche Traditionen zu vernichten, die uns an eine einstmals "Heile Welt" erinnern könnten. Flankiert wird das durch die ihnen eigenen Informationsmedien, die die Menschheit ebenfalls im Würgegriff haben, und die eine depressive Grundstimmung noch verstärken in Ergänzung zu all den chemischen und radiologischen Mitteln, die diese elitären Massenmörder zusätzlich einsetzen. Es ist ihr bestreben, die Gemütslage der Menschheit auf ein maximal depressives Niveau zu bringen, so dass sie apathisch und widerstandslos wird und alles über sich ergehen lässt, was letztlich zu ihrer Eliminierung bzw. Transformation führt in entmenschte Wesen, die sich willenlos fremd steuern und versklaven lassen zum Nutzen dieser sogen. "Elite" …und sich sogar danach sehnen. Zu beobachten ist dies alles recht deutlich an der Dominanz einer verlogenen BRD- "Geschäftsführerin", von der viele wissen, dass sie uns alle in den Abgrund führt, und gegen die es keine Kraft mehr gibt, um sie von ihrem Vorhaben zu stoppen. Wir sind alle bereits verloren, glücklicherweise aber nicht mehr in der Lage, das zu erkennen. Ansonsten müssten wir nämlich die Ärsche aus unseren bequemen TV-Sesseln erheben und den elitären Welt-Abschaum beseitigen. – Klick–> http://www.shopart.com/nwo4.jpg
Es ist Zeitverschwendung, sie über Pros und Contras von Handies und die damit verbundene Mikrowellenstrahlung zu streiten. Die Contras überwiegen. Aber da die angetan sind, unser Leben zu verkürzen, uns dumm zu machen, zu kontrollieren, zu isolieren, unsere Potenz zu beeinträchtigen, Hirntumore zu verursachen und unsere Gene zu verändern, sind sie alle äußerst wichtig und müssen uns erhalten bleiben. Bill Gates' Qucksilber-Impfgift, der genmanipulierte und düngervergiftete Fraß, die Alupartikel in Chemtrails und die Fluor-, Östrogen und Plastikpartikelvergiftung unseres Trinkwassers schaffen es nämlich nicht, die Menschheit auf ca. 500 Millionen zu reduzieren. Dafür braucht's dann auch die Handies und die Elf- und Skalarwellen, die von den Telefonmasten auf uns niederkommen und unsere Stimmungen dämpfen bis hin zur totalen Depression und Gleichgültigkeit darüber, was die verbrecherischen Eliten mit uns machen. Und ein 3. Weltkrieg mit Atom wäre auch schön, der schafft dann richtig was weg. Fragt die Merkel, die weiß darüber Bescheid. - http://www.shopart.com/deagel1.jpg?
Vielleicht begreift man in USA nun, dass man weniger über die Verschärfung der Waffengesetze nachdenken sollte, sondern mehr über eine "spirituelle Abrüstung". Diese bräuchten aber nicht nur die Amerikaner, sondern die gesamte Menschheit. Das soll aber nicht heißen, dass alle sogen. "Bad Religions" verboten oder ihre geschriebenen Dogmen geschreddert werden sollten. Jedoch ist es nun höchste Zeit, dass nicht-islamische Demokratien - auch mit muslimischen Minderheiten - damit anfangen, alle Passagen und Lehren aus Bibel, Thora, Talmud und Koran zu löschen, die trennend wirken zwischen Menschen, Männern Vorrang geben vor Frauen, Sex mit Kindern erlauben und dazu auffordern, homosexuelle Individuen und solche mit anderem oder gar keinem Glauben zu bekämpfen oder sogar zu töten. Um ein Beispiel zu geben, empfehle ich einen Blick in den Koran. Im Alten Testament, der Thora oder dem Talmud findet man Ähnliches. --> http://www.shopart.com/koran
Es ist wohl so, dass sich Deutschland immer noch im Kriegszustand befindet. Eigentlich hätte das Deutsche Reich schon nach 1918 nie wieder auf die Beine kommen sollen, denn die Verträge von Versailles waren exakt so ausgelegt. AH hat sich aber nicht drum gekümmert, und so war der erste "Knock Out" noch nicht final. Nach 1945 war es jedoch geschafft, und wir waren nicht nur militärisch und wirtschaftlich vernichtet, sondern es folgte auch der psychologische Totschlag mit Induktion eines immer währenden Schuld- und Minderwertigkeitskomplexes. Die provisorische BRD GMBH befand sich bis vor kurzem in einem Waffenstillstand und war halbwegs wiederhergestellt, denn sie diente als Bollwerk gegen den Kommunismus und als Dukatenesel für die EU und Israel. Nun aber hat der Mohr seine Schuldigkeit getan und es haben die Kräfte wieder Oberhand, die Deutschland ursprünglich zu einem Agrarland machen wollten mit sterilisierten Männern und einer genetisch und intellektuell völlig versauten Bevölkerung. Sie führen nun den Krieg, den sie bereits 1933 ausriefen, mit anderen Mitteln weiter - nun aber auch gegen die amerikanische Bevölkerung. Deutschland ist besetzt, mit Atomwaffen und Stützpunkten geknebelt, und seine Bewohner sind besatzer-medial verdummt. Welche Ansätze man immer probiert, um Deutschland wieder zu beleben, sie sind zum Scheitern verurteilt. Dafür sorgen auch Doppelagenten und Saboteure, die als (EU-)Politiker getarnt unseren Besatzer-Eliten zuarbeiten und nun gemeinsam mit ihnen im "Totalen Krieg" gegen ein einst erfindungsreiches und fürsorgliches Volk stehen, das auszulöschen ist. Rette sich, wer kann. ---> http://www.shopart.com/population1.jpg
https://www.youtube.com/watch?v=ojhOY5LSy1Y - Brandstiftung in der GFA Ingelheim - Dies hier ist der Fall eines Marokkaners, der durch seine Flucht einen Millionengewinn gemacht hat. Denn das ist es, was der deutsche Steuerzahler ihm - und vielen anderen seiner Provenienz - in den Hintern steckt. Leider kommt er an das Geld nicht heran, und auch sonst niemand mehr in Deutschland. Und es wird wohl mehr werden. Deutschland ist dank Coudenhove-Merkel nun eine Region von Vollidioten. Darum fühlen sich auch so viele unserer Neubürger so wohl bei uns, denn sie sind nun unter ihresgleichen. Klick--> http://www.shopart.com/iqweltkarte.jpg?
Es ist erschütternd, wie apathisch die Amerikaner es hinnehmen, dass Mord ganz offen auf ihren Straßen und in ihren Städten und Gemeinden passiert, ohne wirklich nach den Schuldigen zu fragen und diese zur Rechenschaft zu ziehen. Dass Weglassen von Namen lebender Beteiligter in den JFK-Akten ist eine gewaltige Sauerei, aber genau so auch die mediale Vertuschung von offensichtlich intern gesteuerten Ereignissen wie 9/11, die Kalifornien-Brände, die Schießereien von Sandy Hook oder Las Vegas, Bataclan, Charly Hebdo, München und die LKW-Massaker von Nizza und Berlin. Dies alles ist eine Verhöhnung der gesamten Menschheit. Die Amerikaner - aber auch wir Europäer - sind wie ein gigantischer Ameisenhaufen, in dem ein Ameisenbär herumwütet. Wobei der Ameisenbär von einigen Mutigen doch zumindest beim Namen genannt wird, der da sein kann: Illuminati, Zionisten, Chabadisten, Elite, Freimaurer, Rothschild, Soros, Bush, Blair, Clinton, Windsor, Rockefeller, Merkel, Juncker, Bergoglio, Schulz, Barroso, Yellen, Blankfein, Kissinger, Zuckerberg, Gates, usw. usw. Wie kann es nur sein, dass mir in meiner Hilflosigkeit dazu nur noch der bitterböse Begriff "Lebensunwertes Leben" einfällt? Vermutlich aber ist das mein eigenes und das meiner Kinder.
Es ist müßig, über Frau Merkels Beweggründe herumzugrübeln oder ihr Fehler vorzuwerfen. Angela Merkel ist eine willige Agentin des egozentrischen Rothschild-Zionismus, der auch die USA im Würgegriff hat. Und sie ist allein der Errichtung einer Neuen-Welt-Tyrannei verpflichtet für eine Menschheit, deren westlicher Teil durch Aufmischung intellektuell und kulturell zu verflachen und dann global unter 1 Milliarde zu dezimieren ist. Man lese nach in der UN-Agenda-21 und -30 und den Thesen derer, die hier namentlich genannt werden --> http://www.shopart.com/deagel1.jpg - Und was die schwierige Integration unserer zahlenmäßig stetig ansteigenden muslimischen Mitbürger und ihres Nachwuchses betrifft, so liegt die Schuld hierfür ganz schlicht an einem Buch. Es ist wohl in allen muslimischen Haushalten zu finden und sorgt nach dessen Lektüre dafür, dass den "Rechtgläubigen" und ihren Kindern jede Motivation genommen wird, sich in eine westlich-säkulare Demokratie gleichwertig einzuordnen. So lange dieses Buch nicht verschwindet und bestenfalls zur Immunisierung im Schulunterricht behandelt wird, so lange wird Deutschland weiter in Richtung Ungleichheit seiner Bürger und der Scharia abdriften. Um die Gefahren dieses Buches beurteilen zu können, sollte man sich zumindest mit einigen Passagen seines Inhalts Vertraut machen: ---> http://www.shopart.com/koran?
Es gibt weltweit hunderte jüdischer bzw. semitischer Organisationen, von denen einige fast Verschwörungscharakter haben - von Freimaurern und Illuminati gar nicht zu sprechen. Die derzeit führende davon ist "Chabad Lubawitsch", zu der sich auch Trumps Schwiegersohn Jared Kushner zählt, einige Mitglieder des engsten Zirkels um Trump, des US-Senats und viele der russisch-jüdischen Oligarchen. Faktisch ist es eine kleine Elite aus der Gruppe der 15 Millionen Juden weltweit (= 0,5% der Menschheit), die an vielen der wichtigsten Schalthebel unseres Weltgeschehens, Hollywoods und der Medien sitzt. Wer hierin aber ein Problem sieht, der kann froh sein, wenn man ihn nur als "Antisemit" bezeichnet - J.F. Kennedy hatte 1963 nicht so viel Glück. Und es ist kein Wunder, dass auch Trump nun die völlige Freigabe der JFK-Mordakten verhindert. Und was die antijüdischen Schandtaten der Nazis betrifft, so werden die tragischen Folgen davon nicht nur zu recht uns Deutschen, sondern auch den in WW2 und davor lange passiven Amerikanern angelastet, um auch ihnen jährlich Milliarden an Israel-Hilfsgeldern aus dem Etat zu ziehen. Eine Diskussion über das wahre Ausmaß der Schuld und ein Relativieren gegenüber den Genoziden anderer Länder, wie z.B. Kolonialstaatlicher Genozid, die Gräuel des russischen Stalinismus, das Krepieren-Lassen von 1 Mio. deutschen Gefangenen auf den Rheinwiesen, der Abschlachtung fast aller US-Indianer, australischer Aborigines und die Massaker der Japaner in China und Korea - aber auch Bushes, Blairs, Sarkozys und Merkels "Faked War on Terror" - ist inzwischen weltweit geächtet. Und auch ich halte mich daran. Dennoch hier eine Statistik, die man kennen und über die man sich wundern darf; denn "Sich Wundern" steht bisher noch nicht unter Strafe: ---> http://www.shopart.com/population.jpg
Schön, dass die alternativen Medien immer noch weiter im Milchfass strampeln. Vielleicht wird ja doch Butter draus. Ich befürchte aber, dass alles, was sie in kürze nur noch zu berichten haben, dieses hier ist ---> https://youtu.be/qXMeMOkNAXQ?t=28 - Und oben über dem Wasser schwebt Jahwe als Retter mit seinen Auserwählten und lässt alles absaufen, was nicht deren Füße küssen will. ---> http://www.shopart.com/abhilfe.jpg
Zum Interview mit Serge Menga bei 451 Grad - Reza, als gebürtiger genfremd Zugereister, der dem Deutschen Besatzer-Geschichtsunterricht von Anbeginn unterworfen war, hast Du mildernde Umstände. Auch kannst Du nicht in eine deutsche Seele hinein hören, um hinter den Unsinn zu kommen, den Du über die deutsche Kriegsbeginn-Schuld hier erzählst, denn Du hast wohl immer noch eine persische. Serge Menga liegt da schon richtiger, wenn er sagt, dass "der Krieg viele Väter" hatte. Möglich, dass er dem Vortrag von Generalmajor Schultze-Rhonhof gelauscht hat, den man leicht bei YouTube finden kann. Du solltest es auch mal tun. Und was den Beginn des 1. betrifft, so ist der dumme deutsche Kaiser dort hinein getappt, nachdem in Sarajevo genau die Krafte gezündelt haben, die auch 9/11, den Tod von JFK und die genetische Vermantschung der Deutschen auf dem Gewissen haben, falls diese Psychopathen eines haben. Gleiches gilt für Serges tragische Annahme, dass man der Spaltung der Deutschen - aber auch anderer Völker - entgegenwirken kann. Es sind genau wieder diese übermächtigen Eliten-Zombies, die nach der Methode "teile und herrsche" überall mit Macht die Brechstange ansetzen, um nun die Endlösung für ihre eigene tyrannische "New World Order" herbeizuführen. Und es sind deren ureigene Medien, die uns glauben machen, dass die Schuld hierfür bei den "Rechten" oder sonst wem außerhalb des von ihnen gelenkten EU-Polit-Kartells zu suchen sei. Ich hoffe, Du betrachtest dies hier nicht als Hetze, überwindest eine evtl. anerzogene Aversion und steigst hier - quasi in Nachhilfe - etwas tiefer ein: https://youtu.be/wQrYPQ5xew4?list=PLByemMC5Js9ZFZgEmyfQBsnORTIW9BY_8
Freimaurer-Toleranz? – Es soll Aristoteles gewesen sein, der sagte: "TOLERANZ IST DIE LETZTE TUGEND EINER UNTERGEHENDEN GESELLSCHAFT." Und aus diesem Blickwinkel heraus ist am besten zu verstehen, was unsere Freimaurer zu dieser "Deklaration" bewegt. Es ist die Freimaurerei, die sich nur ungern in Verbindung bringen lässt mit dem Judentum oder dem Zionismus. Dennoch sind es die Freimaurer, die sich mit am vehementesten gegen den Inhalt der "24 Protokolle" wehrten und sie als Fälschung abgetan haben wollten …was ihnen aber zumindest in der Schweizer Gerichtsbarkeit damals nicht gelang. Immerhin sind es nun immer mehr unter den o.g. Gruppen, die eine Gefahr im importierten Antisemitismus sehen, den gerade auch unsere Neubürger mit sich bringen. Und die Hoffnung, dass es letztlich der Streit der christlichen und islamischen Religionen ist, der zum notwendigen Chaos für die Akzeptanz einer NWO führt und die Auserwählten nur unbeteiligt zuschauen läßt, scheint sich zu zerschlagen. Denn nach eingetretenem Bürgerkrieg werden es nicht die "Auserwählten aus dem heiligen Samen Davids" sein, die das Heft einer tyrannischen Neuen Welt Ordnung in der Hand halten, es wird die Scharia sein. So zumindest war es auch, als der Vatikan vor 1400 Jahren glaubte, ein von ihm gesponserter Mohammed würde letztlich die katholischen Machtansprüche gegenüber Kopten, Armeniern, Ähiopiern und Orthodoxen stärken. Wer wissen möchte, welche Beweggründe den Freimaurern den Verstand vernebeln, der sollte sich vielleicht doch mit dem Vertraut machen, was immer weiter fortschreitet, egal, ob Fiktion oder kalte Planung. …und ergänzend dazu vielleicht auch die Horror-Thesen des Merkel-Übervaters Coudenhove-Kalergi lesen. – http://www.shopart.com/thorn/protokolle1.html

Translate URLbackweiterThe Holy Qur’an
E-Mail: shopartcontact-at-gmail.com